Charles de PicciottoArchitekt BDA


Parkensemble Barmbek, Hamburg

Parkensemble Barmbek, Hamburg

Eine der letzten zusammenhängenden Krankenhausanlagen des letzten Jahrhunderts, das Allgemeine Krankenhaus Barmbek in Hamburg, hat nach über 100 Jahren den Standort verlassen. Das über 14 Hektar große Parkareal sollte für eine zukünftige Nutzung entwickelt werden unter Weiternutzung der unter Denkmalschutz stehenden Altbauten.

Städtebaulicher Einladungswettbewerb nach GRW

  • Bearbeitung und Einreichung:

    de Picciotto und Wittorf Architekten BDA

  • Entwurf:

    Charles de Picciotto

  • Landschaftsplanung:

    Reiner Mertins, Hamburg

  • Auftraggeber:

    Projektgesellschaft
    Parkensemble Barmbek

  • Bauvolumen:

    LP 1 bis 2 HOAI

  • BGF:

    96.000qm

  • Bearbeitung:

    2007

  • Perspektiven:

    Wolfram Gothe, München