Charles de PicciottoArchitekt BDA


Falkenried, Hamburg

Falkenried, Hamburg

Nach Umzug des Falkenried Fahrzeugbau Betriebes wurde das mitten in Eppendorf liegende Fertigungsareal von 1900 zur Umwidmung frei. In einem zweiphasigen Wettbewerb sollte der zukünftige Umgang mit der historischen Hallensubstanz gesucht werden, um einer Mischnutzung aus Wohnen und Arbeiten zu gewährleisten.

Städtebaulicher und Hochbaulicher Einladungswettbewerb

  • Arbeitsgem. mit Petters Architekten, Hamburg:

  • Entwurf:

    Charles de Picciotto

  • Landschaftsplanung:

    Bertel Bruun, Hamburg

  • Auftraggeber:

    Projektentwicklungsgesellschaft
    Falkenried GmbH

  • BGF:

    60.000qm

  • Bearbeitung:

    1999

  • Modell:

    Tuchard, Hamburg