Charles de Picciotto Architekt BDA

Inhaber


Inhaber

seit 2007

Charles de Picciotto Architekt BDA

2007

Berufung in den Denkmalrat der Freien und Hansestadt Hamburg

seit 2006

Kurator WS Windhoek, Namibia

seit 2002

Vorstandsmitglied BDA Hamburg

2002-2008

de Picciotto und Wittorf Architekten BDA

1999

Berufung in den BDA Hamburg, seit 2000 Mitglied AKJAA

1998-2002

Architektur Atelier de Picciotto

1997-1998

de Picciotto und Steinwender Architekten

seit 1996

Mitglied der Architektenkammer Hamburg

1991-1997

Architekten von Gerkan, Marg + Partner, Hamburg

1991

Diplom an der Uni Hannover

1991

Architekten Moshe Safdie + Associates Cambridge, USA

Repräsentation der Uni Hannover auf der V. Architektur Bienale, Venedig

1.Preis Schinkelwettbewerb des AIV zu Berlin

1990

Architekten Behnisch + Partner, Stuttgart

1988

School of Visual Arts, Manhatten, New York

1987-1992

Architekturstudium Universität Hannover

1987

Architekten Billing Peters Ruff, Stuttgart

1974-1987

Stuttgart, New York, Paris

1967-1974

Washington DC

1967

Geboren in Neubrücke

Home

Studio

Projekte

Kontakt

Impressum

English

Büro

Ausstellungen & Auszeichnungen

Publikationen

Selbstverständnis

Mitarbeiter

18.12.2018

SWF-SEO-Engine (c) 2010-2011